FREIRAUM - Kunst in historischer Industriekulisse


Anja Bohnhof, Claudia Ebbing, Jáchym Fleig, Esther Hoyer, Dorothee Impelmann, Silvia Liebig, Anastasiya Nesterova, Dirk Pleyer, Bernard Reynaud, Jürgen Schubbe, Ekkehard Tischendorf, Thomas Volkmann, Frank Zitzmann

Zeitraum der Veranstaltung
25.09.2015 - 11.10.2015



Blick in die Ausstellungshalle
Blick in die Ausstellungshalle

Beschreibung der Veranstaltung
Die ehemalige Industriehalle bietet mit einer Fläche von ca. 750 m² der Kunst viel Raum - Freiraum. Hier wollen die Veranstalter (Fa. LANGENBACH & KOESTER, WERKSTATT PLETTENBERG, KUNSTHALLE SÜDWESTFALEN) Kunst präsentieren, die an anderen Ausstellungsorten aus Platzgründen oder anderen Gründen nicht gezeigt werden könnte. Raumgreifende Arbeiten und Installationen stehen im Zentrum.
Malerei ist meist mit großformatigen Arbeiten vertreten. Fotografie, Videokunst und Grafik unterstreichen den spartenübergreifenden Charakter der Ausstellung.

Kuratoren: Hartmut Engelkemeier (Werkstatt), Volker Hauer (Werkstatt), Thomas Volkmann (Kunsthalle Südwestfalen)

Veranstaltungsort
Ehemalige Industriehalle Krächter & Neuhaus, Königstraße 73, 58840 Plettenberg

Hinweise zur Veranstaltung
Zur Ausstellung erscheint ein Prospekt.

Öffnungszeiten:
Samstag, 26.09.2015, 14:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 27.09.2015, 11:00 - 15:00 Uhr
Freitag, 02.10.2015, 18:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 03.10.2015, 14:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 04.10.2015, 11:00 - 15:00 Uhr
Freitag, 09.10.2015, 18:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 10.10.2015, 14:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 11.10.2015, 11:00 - 15:00 Uhr

Preise
In der Ausstellung liegt eine Preisliste aus.